Gratis bloggen bei
myblog.de



Archiv

500g Butter

3 Kommentare 4.11.07 23:41, kommentieren



Frauen kauft Pornos!

5.11.07 23:29, kommentieren

Berliner Schweinebäuche

So, das war es nun endgültig.

Über ein Jahr nach meinem Auszug in Dresden sind nun auch die letzten Reste meiner Kindheit aus Mutters Kellergewölben entfernt. Warum? Das ist ganz einfach.
Auch mütter ziehen hin und wieder um. Wenn man sich aber vorstellt, dass mehr als 100qm nun auf 60qm komprimiert werden müssen, kommt man ins schwitzen um jede Kleinigkeit.

Die Feierliche Verbrennung aller Schulhefter auf denen vorne Mathematik oder Physik drauf steht und das Verschenken vieler Kinderbücher gehen mit dem ganzen einher. Die Essenz dieser Dinge passt in eine überaus große Reisetasche, die noch viel mehr wiegt als man sich vorstellen kann.
Ohne mit der Wimper zu zucken bin ich mit diesem Monster Mitfahrgelegenheit, S-Bahn und  U-Bahn gefahren.

Doch auf den letzten 100m hörte der Spaß urplätzlich auf. Ein Schneesturm wütete schon aus dem U-Bahnschacht sichtbar über den schützenden Bögen des Bahnhofes. Mit meiner Manneskraft stämme ich dieses Ungehäuder die Treppe hinauf und und werde von einem vorbeifahrenden Wagen mit einer Pfütze belohnt. Schnell schoss ich über die Straße um nicht noch einmal dieser Erfrischung ausgesetzt sein zu müssen und machte kurz Bekanntschaft mit den gemeinsten Gehwegen der Welt. Berliner Schweinebäuche.
Das sind diese fiesen riesigen Platten, die natürlich nicht auf einander abgeebnet sind und einem kleinen Träumer wie mir gerne mal Zeigen, wo es lang geht.

In diesem Sinne, immer schön auf den Boden schauen.

*und wenn euch mal langweili ist, macht ihr Euch ein schönes Tässchen heißen Schnittlauchtee 

11.11.07 20:12, kommentieren

Fundstück der Woche - Hasselhoffing

Heute möchte ich eine Tradition einführen und eröffne die Beitragsreihe "Fundstück der Woche".

Und hier ist es:



WAS HASSELHOFFING IST?

http://www.urbandictionary.com/define.php?term=hasselhoffing&i=1

Wenn Ihr euch auf viel im Netz bewegt und lustige Dinge findet, dann postet es doch als comment.

Grüße aus dem Grenzgebiet Mitte-Wedding,

Sebastian

1 Kommentar 16.11.07 14:36, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung